Mail: radom@lra-wm.bayern.de

Die Radom Raisting GmbH - gemeinnütziger Träger des Projekts

 

Gemeinnützigkeit

Die Radom Raisting GmbH - gemeinnütziger Träger des Projekts

Eine gemeinnützige GmbH - häufig auch als gGmbH abgekürzt - ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung und unterliegt den Bestimmungen des GmbH-Gesetzes.
Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit erfolgt durch das zuständige Finanzamt. Die gemeinnüztzige GmbH kann von bestimmten Steuern ganz oder teilweise befreit werden. Ihre Gewinne muß sie für die gemeinnützigen Zwecke, die in ihrer Satzung dokumentiert sind, verwenden.

Geldspenden an eine gemeinnützige GmbH sind steuerlich absetzbar. Bei Spenden bis zu 100 € reicht dem Finanzamt der Überweisungsträger als Beleg. Bei höheren Spendenbeträgen benötigen Sie eine Zuwendungsbestätigung der gemeinnützigen GmbH.

Wenn Sie unser Projekt finanziell unterstützen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Informieren Sie sich bitte auch auf der Seite Partner und Förderer !

Zum Seitenanfang